Kontakt

POLYCO GmbH

Medizinischer Bedarf

Einsteinstr. 1

89179 Beimerstetten

(0 73 48) 2 01 91 - 0

Simulator für intramuskuläre Injektion
3600961

Als einziges Modell dieser Art kann an diesem Simulator die intramuskuläre Injektion realitätsgetreu geübt werden. Wie alle unsere  Simulatoren ist auch dieses Modell aus gewebsähnlichem, hochelastischen Material gefertigt, was sowohl beim Palpieren wie bei der Punktion ein unübertroffen realistisches Gefühl vermittelt. Unsichtbar, jedoch tastbar vorhanden sind die anatomischen Referenzpunkte wie Trochanter major, Spina iliaca posterior und anterior superior sowie das Sacrum. Eine Gesässhälfte ist aufgeschnitten, und zeigt die Gesässmuskeln, Ischiasnerv und Blutgefässe. Alle üblichen Injektionstechniken können realitätsnah demonstriert und geübt werden.